paar Lauf

News

TV Beitrag
26.01.2022 | WDR Fernsehen | 21.00 - 21.45 Uhr

WDR-TV-Sendung

"Doc Esser – Der Gesundheits-Check" mit Dr. Zinser zum Thema "Knall im Knie - so schützen Sie Ihr Kreuzband!"

"(...) Bei dem Orthopäden und Unfallchirurgen Dr. Wolfgang Zinser erfährt Doc Esser: In welchen Fällen ist die OP unumgänglich? Und: Muss ein gerissenes Kreuzband immer ersetzt werden - oder kann das Kreuzband nach einem Riss sogar erhalten werden?" (Quelle: WDR)
 

Alle Informationen zur Sendung finden Sie hier: https://www.wdr.de/.../doc-esser-der-gesundheits-check.html

Vortrag

Knorpelschaden, die tickende Zeitbombe: Erkennen und leitliniengerechte Behandlung.


Darüber referiert Dr. Wolfgang Zinser am Mittwoch 19.01.2022 um 19:00 Uhr im Hotel-Restaurant Hubertushof, Bahnhofstraße 81, 8740 Zeltweg


Bezirksfortbildung Oberes Murtal/Steiermark.


Nähere Infos hier:
https://lnkd.in/ek4F7F6Z


Medizinische Fortbildungspunkte 2
DFP-ID: 725810

 

Teilnahme nur mit 2-G-Nachweis möglich! FFP-2-Maskenpflicht! Keine Anmeldung erforderlich!
In Kooperation mit:  ORMED/DJO

 

Die Fortbildung findet in Präsenz mit begrenzter Teilnehmerzahl statt

TAG DER ARTHROSKOPIE
1. Feb. 2022


„Liebe Patientinnen und Patienten, wer schon immer mal wissen wollte, wie eine Gelenkspiegelung (= in der Fachsprache „Arthroskopie“) funktioniert, der kann sich bei der Aktion der AGA hier informieren. Auch für diejenigen, bei denen eine solche Operation evtl. ansteht, sehr informativ. Dr. Zinser hat bei den Informationen für den Bereich Hüfte aktiv mitgearbeitet. Schauen Sie mal rein!“
 

https://www.arthroskopie-verstehen.de/

Vortrag

15.12.2021 ab 18:30 Uhr 

 

Dr. Zinser referiert als Experte beim Bundesverband der Orthopäden und Unfallchirurgen Deutschlands am  Mittwoch 15.12.2021 ab 18:30 Uhr zur "Wirkung von PRP (Thrombozytenreichem Plasma) in der Knorpelchirurgie und Sportmedizin“

 

Zur Anmeldung:

https://bit.ly/3oP9CQM

Link zur Aufzeichnung:

https://youtu.be/YbQwJ8NdAgM

AGA-Hüft-Komitee

Zum ersten Mal ist das Hüftkomitee, in dem Dr. Wolfgang Zinser Mitglied ist, zum besten AGA-Komitee 2021 gewählt worden:

 

„Ich bin sehr stolz über diese Auszeichnung, die eine schöne Bestätigung und Motivation für meine Komiteemitglieder und mich sind, den Stellenwert der tollen Möglichkeiten der Gelenkerhaltenden Hüftchirurgie weiter auszubauen. In Österreich, Deutschland und der Schweiz wird leider häufig allzu schnell zum künstlichen Gelenkersatz gegriffen, obwohl es oft wissenschaftlich nachgewiesene gute Alternativen gibt.

 

Häufig sind die ausgezeichneten Möglichkeiten der Hüftarthroskopie, Beckenumstellungen und Femurosteotomien im Kollegenkreis gar nicht so präsent.

 

Diese Auszeichnung motiviert, hier weiter für den Gelenkerhalt, wo er sinnvoll ist, zu kämpfen und Aufklärungsarbeit zu leisten!“

 

AGA Urkunde_Hüfte.JPG

Berliner Knorpelsymposium 2021

"Unter dem Motto „Leitlinien Knorpel“ darf ich das Berliner Knorpelsymposium online live aus Berlin am Mittwoch 15.9.um 18:00Uhr eröffnen und Sie als Moderator herzlich einladen, dabei zu sein und sich ein Update zur Diagnostik, konservativer und operativer Knorpelbehandlung abzuholen. Selbstverständlich später auch on demand verfügbar. Ich freue mich auf Sie“

 

https://www.knorpelsymposium-online.de/

15. September 2021 um 18:00 Uhr,
danach jederzeit on demand verfügbar

PROGRAMM

12'+3' Diagnostik für Knorpeltherapie am Kniegelenk – Grundlage für gute Ergebnisse!
C. Werry (Dinslaken)

12'+3' Update Konservative Therapie
T. Efe (Lich)

12'+3' Update Chirurgische Knorpeltherapie
W. Zinser (Dinslaken)

12'+3' Osteotomien mit Knorpeleingriffen am Kniegelenk – Indikation und praktisches Vorgehen
F. Glahn (Dinslaken)

12'+3' Plasmaconcept Workshop inkl. Diskussion:Knorpelregeneration mit NanoFx und Hyalofast –
Aktuelle Empfehlungen zur Behandlung chondraler und osteochondraler Defekte
P.Niemeyer (München)

12'+3' Karl Storz Workshop: Arthroskopische Defektpräparation bei einzeitiger Knorpeltransplantation
T. Zantop (Straubing)

Focus-Ärzteliste 2021: Dr. Wolfgang Zinser in drei Kategorien als TOP-Mediziner ausgezeichnet

Die Focus-Ärzteliste 2021 empfiehlt Dr. Zinser gleich in folgenden drei Fachbereichen:

  • Hüftchirurgie

  • Sportorthopädie

  • Sportmedizin

Jedes Jahr gibt das Magazin Focus eine Liste der deutschen TOP-Mediziner heraus.

Um dort aufgeführt zu werden, muss ein Arzt innerhalb seines Fachbereichs insgesamt überdurchschnittliche Ergebnisse vorweisen. Dr. Zinser gehört nach Auswertung einer großen Ärztebefragung und öffentlich verfügbaren Daten im deutschlandweiten Focus-Vergleich zu den „Top-Mediziner 2021“ seines Fachs.

Entscheidend für eine Auszeichnung sind Behandlungsleistung, Reputation, Qualifikation, wissenschaftliches Engagement und Serviceangebote.  

News_Facebook_Orthoexpert_mit Foto.jpg

AGAnywhere Episode 3 mit Dr. Wolfgang Zinser

am 4. Mai 2021

"Die Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA) startet ab März immer am ersten Dienstag des Monats eine Online-Fortbildungsserie unter dem Titel "AGAnywhere Monthly – Die monatliche Expertenserie der AGA". Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Jahresprogramm mit renommierten Experten unter der wissenschaftlichen Leitung der AGA-Komitees..."

 

Quelle:

https://www.winglet-community.com/content/aganywhere-monthly-003-femoroacetabulaeres-impingement

Dr. Zinsers Kampf um Annas Knie und um den Gelenkerhalt in Deutschland und Österreich:​​ Sendung vom Mi, 13.1.2021 21:00 Uhr, SWR Fernsehen

 

https://www.qkg-ev.de/artikel/zu-jung-fuer-die-rettende-op-der-kampf-um-annas-knie

 

https://www.swrfernsehen.de/doku-serie/zu-jung-fuer-die-rettende-op-der-kampf-um-annas-knie-100.html

ZU JUNG FÜR DIE RETTENDE OP? DER KAMPF UM ANNAS KNIE: Als die 12jährige Anna mit ihrem Hund spielt, verdreht sie sich dabei das linke Knie, die soll aber erst bei Erwachsenen angewendet werden. Ein langer Kampf beginnt. Eine neue Behandlungsmethode könnte ihr helfen:

Annas Knie.JPG

Die Krone Zeitung berichtet am 06.04.2021 über Zelltransplantationen. 

Den vollständigen Artikel "NEUE OP-METHODE. Selbstklebende Zellen reparieren kaputte Knorpel" finden Sie hier:

https://www.krone.at/2382864

 

Dr. Zinser dazu:

"Ich als QKG-Vorstandsvorsitzender freue mich, dass sich diese Methode nach der EU-Zulassung jetzt langsam in Österreich etabliert und dass ich aus eigener Erfahrung und mit über 1000 mit dieser Technik operierten Patienten (davon fast 1000 im Knorpelregister DGOU registriert), sagen kann, dass diese gut funktioniert und eine große, wirksame Hoffnung für Patient*innen mit Knorpelschäden darstellt." 

Ab 01.04.2021 Praxiseröffnung an der Hauptstraße 15, 8753 Fohnsdorf Murtal (Steiermark)​​

Dr. Zinser im WDR-Fernsehen bei Doc Esser zum Thema Hüftgelenkerhalt:

https://www1.wdr.de/fernsehen/doc-esser/hueftschwung-statt-hueft-op-100.html

Orthoexpert.png

Dr. Zinser als wissenschaftlicher Leiter und Referent beim Knorpel-Kompakt Kurs in Hamburg (online) am 20.2.2021

Dr. Zinser als Instruktor und Referent beim QKG-Basiskurs in Essen am 17.10.-18.10.2021